Wie man Tandem-Partner findet

Auf dieser Seite findest du Tipps und Hinweise, die dir hier beim Finden von Tandem-Partnern helfen können.

Was du tun kannst

Über deine Profilseite

Auf deiner Profilseite erhalten andere einen ersten Eindruck von dir. Dieser Eindruck ist sehr wichtig. Je weniger und ungenauer die Angaben über dich sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass dir jemand schreiben wird. Die Hemmschwelle, jemand Unbekanntem zu schreiben, von dem man nur weiß, das er zum Beispiel Spanisch lernt und Deutsch kann, ist deutlich höher, als wenn man bereits eine Vorstellung der Person vor Augen hat.

Damit ist nicht gemeint, dass du dein ganzes Leben erzählen sollst. Aber alle Informationen über das Sprachenlernen sind für andere interessant, damit sie abschätzen können, ob sich eine Kontaktaufnahme lohnt. Je genauer andere sehen, dass du vom Lernen her gut zu ihnen passt, desto eher werden sie dich anschreiben. Interessant können zum Beispiel folgende Informationen sein:

Natürlich musst du auch nicht über alles etwas schreiben.

Die Wichtigkeit deines Profilbilds

Profile von Mitgliedern mit einem eigenen Profilbild werden viel öfter aufgerufen als Profile von Mitgliedern, die das Standard-Profilbild verwenden. Besonders wenn du eine häufig vorkommende Sprachkombination angegeben hast, heben sich diejenigen Mitglieder mit eigenem Profilbild deutlich von den vielen „anonymen“ anderen ab und werden eher angeklickt.

Wenn du kein (bearbeitetes) Foto von dir verwenden willst, kann du auch beliebige andere Bilder verwenden. Passt eine Erdbeere zu dir? Oder ein Flugzeug? Es ist nicht wichtig, was du nimmst, aber versuche, Gesicht zu zeigen. Auch wenn's symbolisch ist. :-)